NEWS-ARCHIV

+++ News vom 3.9. +++

Internet war gestern, heute ist Leben! / Internet was yesterday, today is life!
Auf dieser Seite keine Update vor Dienstag! Dann Fotos und mehr! Geniesst das Leben!
WIr sehen uns… / See you!
Sommer ist, was in Deinem Kopf passiert!
Summer is what happens in your head!

+++ News vom 30.8. +++

Jetzt ist das Playersbook online, mit allen relevanten Infos zur mentalen Vorbereitung auf das Spiritcamp!
Darin die wichtigsten Infos (Seite 3 und 4), aber auch Sachen wie der Ultimate Spielplan und der Discgolf Parcoursplan!

+++ News vom 26.8. +++

  • Die Wichtigste Info im Voraus: Kommenden Sonntag werdet Ihr hier auf der Seite das „playersbook“ finden. Darin: Alle relevanten Infos für das Wochenende, z.B. was muss ich mitbringen, was kann ich zu Hause lassen, alle Pläne, Tipps etc. Wenn Ihr also noch Fragen habt, so werden sie sehr wahrscheinlich am Sonntag gelöst sein ;)
  • Bedenkt bitte, dass wir insgesamt die Planungen im Vorfeld kommenden Sonntag abschließen wollen, d.h. die Chance auf einen Shuttle-Service vom Bahnhof, wenn Ihr Euch danach meldet, sinkt. Von wegen Anreise: Schaut auch nochmal bei den MFGs, wenn Ihr sucht oder anbieten wollt.
  • Was noch? Ein neues besonders gutes Angebot im Rahmen des Fremdgehen: Jörg Benner (DFV-Geschäftsführer) kommt vorbei und bietet ein Seminar an: „Frisbeespieler an ihren Taten messen“! Klingt ganz spannend. Mehr Infos dazu und zum Fremdgehen mit diesem Link!
  • @Vorbesteller: Die Spiritcamp-Jerseys sind übrigens da! Da schillert’s in den schönsten Retro-Farbkombis, herrlich! Wer mag, darf gerne die 22 Euro pro Shirt auf’s Spiritcamp-Konto überweisen! 6 Euro davon sind übrigens für den guten Zweck!!!
  • Ach, der gute Zweck in diesem Jahr?! Wie bei der ersten Auflage dritteln (global/local/?) wir die Spende: ein Teil geht an „Pro Asyl“ (deren Homepage / Wikipedia-Eintrag), die sich für die Rechte verfolgter Menschen in Europa einsetzen. Der zweite Teil geht an den Junior Supporters Club, aus deren Geldern der Frisbeenachwuchs im DFV gefördert wird. Die Spiritsieger des Spiritcamp werden dann die ehrenvolle Aufgabe haben, über die Verwendung des dritten Teils zu befinden.
  • @Veganer: Nach Rücksprache mit der Küche kann ich Euch sagen, was es zum Grillen geben wird: Für den Grill Backkartoffeln und Maiskolben, als Salate wird es Nudelsalat (mit Pesto), Couscoussalat und Kartoffelsalat (mit Essig und Öl) geben. Natürlich gibt’s auch Tofu-Würstchen, aber nachdem in der Haut angeblich irgendwelche nicht-veganen Spurenelemente sind, ist das eher nix für einen ganz kosequenten Veganer.

+++ News vom 29.7. +++

Jetzt geht’s in die heiße Phase… das Spiritcamp geht in wenigen Wochen an den Start. Deshalb wurde nun auch diese Seite um ein paar Infos ergänzt – schaut einfach mal rechts ins Menu: da findet Ihr einen Zeitplan sowie den Punkt MFGs.
Zudem gibt’s neu die Ultimate Pick-Up Börse sowie das Discgolf Doubles-Dating.
Mit am spannnendsten ist aber beim Spiritcamp das Fremdgehen!!

Diese Infos und mehr habe ich an alle Spiritcamper (bzw. beim Ultimate nur an die Captains) rausgeschickt. Solltet Ihr die Mail nicht bekommen haben, sagt mir unbedingt Bescheid!

An alle Ultimate-Captains ging eine weitere Mail raus mit der Nachfrage nach Infos, die wir noch brauchen, sowie der Bitte um die weiteren Playerfees.

*** News vom 30.6.2015 ***

Falls Ihr Euch beim Spiritcamp für FREESTYLE interessiert: Ihr könnt Euch von den Allerbesten was zeigen lassen… und zwar von den Allerbesten weltweit!
Am Wochenende fand (in Karlsruhe!) die Freestyle-WM statt. Die Bilanz: YEAH!

Glückwunsch an Graf Mördi zum WM-Gold! Zusammen mit Paul Kenny aus den USA gewann er die Division Open Pairs. (Flo Hess und Alex Leist holten übrigens in dieser Division Silber sowie zusammen mit Spiritcamp 2013-Spiritsieger Christian Lamred Bronze bei den Open Co-ops Bronze! Sauber!).
Bei den Damen holten Bianca Strunz und Ilka Simon Silber! Riesen-Glückwunsch!
Für Bianca nicht die einzige Medaille: zusammen mit Sascha Höhne gab es noch Mixed-Bronze!
Nur ganz knapp Gold verpasst haben Jan Schreck, Sascha Höhne und Spiritcamp-Headjudge Freddy Finner in der Division Open Co-ops). Glückwunsch zu Silber!
Hier gibt‘s alle Ergebnisse der WM!

Und weil’s so schön zu den vielen Titeln passt: Spiritcamp-Discgolf-Titelverteidiger Klaus Kattwinkel wurde am Wochenende bei der Discgolf-DM Deutscher Meister bei den Masters! Klaus, hau weiter so rein!
Ralle Hüpper, der geile Typ, und Spiritcamp-TD Christian Plaue haben bei den Open immerhin das Finale, also die Top 5, erreicht. Hier alle Ergebnisse!

*** News vom 11.6.2015 ***

Europameister (und Weltmeister) kennenlernen leicht gemacht… beim Spiritcamp!

Gratulation an Bianca Strunz (zusammen mit Anna Bragagnolo in der Frauen Pairs-Division), Sascha Höhne und Freddy Finner (zusammen mit Jan Schreck in der Coop-Division) zum Gewinn der Freestyle-Europameisterschaften in Bologna! Mit Ilka Simon  und Graf Mördi  gibt es beim Spiritcamp noch weitere Medaillengewinner zu bestaunen! Und wer weiß: In zwei Wochen finden in Karlsruhe die Weltmeisterschaften statt – wäre sehr geil, wenn da noch weitere Titel gewonnen (bzw. verteidigt) werden! Wir drücken alle Daumen!!

Apropos Titel, die gab es auch im Ultimate: Bei der Beach-WM in Dubai (bereits im März) hat das deutsche Mixed-Team Gold gewonnen! Fett! Mit im goldigen Team: Esther Kunay, die mit den Göttinger 7 beim Spiritcamp den Spiritaward von 2013 „verteidigen“ wird. Außerdem gab es bei der Beach-WM einige deutsche Spirit-Weltmeister (= Sieger der Spirit-Wertung). Am Eisenberg sind dann u.a. einige Funaten am Start, die sich nun mit diesem wunderschönen Titel schmücken können. (Damit sind wir doch quasi zertifizierte Spiritcamp-Ausrichter, oder?! ;-))

 

*** News vom 2.6.2015 ***Spiritcamp-Trikot-original-ausschnitt

Sexy and you know it!? Dann muss ein Spiritcamp-Shirt her! Sublimierte Trikots von doublehappiness zum Hammerpreis… individuell mit eigenem Namen und ggf. Nummer! Holt Euch ein, zwei, drei Teile: hier geht’s zur Bestellung!

*** News vom 12.5.2015 ***

Wir sind ein bisserl ekstatisch: So ein Event mit maximalem Spaß und minimalen Kosten bekommt man nur hin, wenn man Unterstützer hat! In diesem Jahr ist als Supporter wieder die S&P Group dabei, inzwischen ja sogar Sponsor des DFV (aber uns treu ;-))! Zum anderen ganz frisch doublehappiness, Hersteller richtig amtlicher Sportkleidung, weshalb es diesmal Spiritcamp-Shirts geben wird! Richtig geil! Doublehappiness ist hierzulande noch relativ unbekannt, rüstet aber bereits einige Ultimate-Nationalteams aus, u.a. das erfolgreiche Ultimate-Nationalteam der Philippinen sowie viele Clubteams auf der ganzen Welt.

*** News vom 6.4.2015 ***

Full House im Spiritcamp!spiritcamp-banner
Vielen, vielen Dank für Euer Interesse! Beim Ultimate musste gelost werden – nun steht die Starterliste und es ist wieder eine wilde Mischung geworden!
Die Freestyler lassen sich traditionell beim Anmelden noch Zeit, dafür steht das Discgolf-Feld! Mal wieder genauo breit wie hochklassig: U.a. Kette Baus, Jan Bäss, Jerome Braun, Ralle Hüpper, Niko Tsouloukastro und Plauzi Plauzikastro werden in der Open-Klasse streiten (und feiern) und sich gegen Gesamt-Titelverteidiger Klaus Kattwinkel bei den Masters wehren dürfen. Auch elf Damen sind am Start, was (als Info für die weniger Eingeweihten) im Discgolf schon fast einer Frauen-Flut entspricht! Sehr schön.
Inzwischen haben alle Emails bekommen, wie man sich den Startplatz sichert – also Überweisen nicht vergessen ;-)

+++ News vom 23.06.14 +++

Wow! Spiritcamp feels very happy about the unexpected honor to receive a “Jammy Award” as “Party of the year”. A huge thank-you goes out to the international Freestyle community!
The loving laudation words are worth reading and bring back some beautiful memories.
Btw: Organizing a “Party of the year” is one thing, but having a “Party of the Year” is only possible with all these beautiful fun people. So this award goes out to all of you!

https://www.facebook.com/jammyawards/posts/302576956576714

+++ News vom 15.12.13 +++

Nun gibt’s auch ein kleines Video mit Eindrücken von meinen Lieblingstagen 2013. Jetzt in der Adventszeit kann man ja besonders gerne an so einen Sommer zurückdenken ;-)
Das Geld von der geschalteten Werbung (einfach wegklicken) geht übrigens an die fast unbekannte britische Popkombo “Muse”, aber dafür ist deren Musik zum Video jetzt sogar legal. Und die können Musik! Also laut aufdrehen und gucken!